Glutenfreie Blueberry-Muffins 

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmehl
  • 1 Tasse Buchweizen oder Reismehl
  • 5 EL Honig
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 4 EL Kokosöl
  • 2 Eier
  • ½ Tasse Blaubeeren
  • ½ TL Backpulver
  • Prise Salz

Zubereitung

Den Ofen heizt ihr einfach auf 180°C vor und legt schon mal die Muffinform mit Papierförmchen aus. Dan macht ihr euch an den Teig. Das Mandel- und Buchweizenmehl wird mit dem Backpulver und Salz vermengt. Anschließend in einer großen Schüssel die Eier, den Honig, die Kokosmilch und das Kokosöl gut zu einer Masse vermengen. Hinzu kommt nach darauf hin die Mehlmischung. Wenn ihr alles verrührt habt, hebt ihr ganz vorsichtig die Blaubeeren unter und gebt den Teig in eure Förmchen. Die Bakczeit für die leckeren Blueberry-Muffins beträgt ca. 20 bis 25 Minuten. Danach könnt ihr sie kurz abkühlen lassen und genießen!

Folge uns auf Instagram